Handball Förderverein Roßdorf

Die Handballer trauern um Wolfgang Ahrensmeier!

Am vergangenen Sonntag verstarb unser langjähriges Mitglied Wolfgang „Eumel“ Ahrensmeier im Alter von 80 Jahren.

Seit 50 Jahren hielt Wolfgang der Abteilung Handball die Treue. In den 70iger Jahren des vergangenen Jahrhunderts spielte er aktiv Handball und war die treibende Kraft beim Aufbau einer Damenmannschaft, die er über Jahre erfolgreich trainierte. Später übernahm er verschiedene Ämter im Abteilungsvorstand und war Gründungsmitglied des Handball Fördervereins Roßdorf. Er arbeitete über lange Jahre im Vorstand des Fördervereins mit.

Als sportlich aktiver Mensch initiierte er den Aufbau der Handball-Oldies, die sich immer dienstags zum Sport in der Rehberghalle trafen. Wolfgang sorgte als Trainer für eine altersgerechte sportliche Bewegung und anschließende Geselligkeit. Auch nach dem alters- und gesundheitsbedingten Ende der sportlichen Aktivität der Gruppe,  wurde an dem Termin in geselliger Runde festgehalten.

Bis 2019 führte Wolfgang die Chronik der Abteilung Handball, ein Fundus für Anekdoten und ein Zeitdokument aus 50 Jahren Handball seit der Wiedergründung der Abteilung.

Wir werden Wolfgang als Persönlichkeit und seine Verdienste um den Handballsport in Roßdorf nie vergessen!

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie!

Der Vorstand der SKG Roßdorf Abtl. Handball
Der Vorstand des Handball Fördervereins Roßdorf e.V.

———

Unser Ziel ist es, den Handballsport der Handballabteilung der SKG Roßdorf mit den verschiedensten Aktivitäten, finanziell und ideell zu unterstützen !
Die Motivation, der Spaß und die Begeisterung unserer aktiven Handballer und Handballerinnen bei Training und Spiel zu erleben, schaffen bei jeder Veranstaltung eine einzigartige und mitreißende Atmosphäre.
Damit wir die über viele Jahre entwickelte Vereinsarbeit und besonders die Jugendarbeit auf eine immer stabilere Basis stellen können, brauchen wir die Unterstützung von vielen Handball-Freunden.

Fördern können Sie über die verschiedensten Wege:
  • Mitgliedschaft im HFR – das Antragsformular bitte ausdrucken, ausfüllen und per Briefpost an die Postadresse senden.
  • Werbepartner – nutzen Sie die vielen Werbemöglichkeiten z.B. Anzeige im Saisonheft
    oder im Heimspielheft ‚Time Out‘, Videowerbung im Hallenfoyer, Anzeige auf den Heimspieltickets,
    Bandenwerbung in der Halle oder im Foyer – bitte nutzen Sie für weitere Informationen unsere Kontaktseite oder das
    Kontaktformular.
  • Sponsor – bitte nutzen Sie für weitere Informationen unsere Kontaktseite oder das Kontaktformular.
    • Wir freuen uns auf Sie – herzlich Willkommen !